Suchparameter

Slowenien - Seen

Bleder See

Slowenien - Seen


Slowenien ist ein wasserreiches Land. Die vielfältige Landschaft ist von zahlreichen Gewässern, Quellen, Wasserfällen, Wildbächen, Gebirgsseen, Natur- und Kunstseen durchzogen.
Slowenische Seen sind sehenswerte Ausflugspunkte, die sowohl als Urlaubsdestination oder nur zum Fischen oder baden passend sind. Die Seen sind ebenso die Standorte von unterschiedlichen Konzerten oder Veranstaltungen.
Verbringen sie ihre Ferien in der Nähe von berühmten slowenischen Seen.

BLEDER SEE
Der berühmteste slowenische See ist Bleder See. Der See liegt auf einer Meereshöhe von 475 m und ist 2120 m lang und 1080 m breit, seine Oberfläche beträgt 147 ha und der tiefste Punkt liegt an einer Tiefe von 30 m.
Der Rundweg um den See ist 6 km lang und ist geeignet für einen Spaziergang oder Sporttreiben.
Die tektonische Grundlage des Sees belegen die Thermalquellen, deswegen erreicht die Wassertemperatur im Sommer auch 23 Grad. Am Seeufer befindet sich eine geordnete Badeanstalt, die ist mit Toiletten, Umkleideräumen und einem Kinderspielplatz ausgestattet.
Mit einem Boot können sie um über den See fahren und auf die Insel von Bled gelangen, wo sich eine prachtvolle gotische Kirche der Maria Himmelfahrt befindet.
Über dem Bleder See erhebt sich auf einem 139 Meter hohen Felsen die Burg von Bled. Die Burg ist eine mittelalterliche Burg und bietet die schönste Aussicht auf die Bleder Insel, auf Bled und die weitere Umgebung von Gorenjska. Heute ist im Burg ein Museum eingerichtet.
Wenn sie Bled besuchen, müssen Sie unbedingt die Bleder Chremesschnitten probieren, ein kulinarisches Symbol von Bled .

Die Unterkünfte in Bled:
- Hotel Kompas ****
- Hotel Jelovica ***
- hotel Krim


BOHINJER SEE
Bohinjer See ist eine Gletschersee eingebettet im Herzen des Triglav National Park und bietet wunderschöne Aussicht auf die Julischen Alpen.
Es handelt sich um den größten Natursee in Slowenien, mit etwa 4100 m Länge, 1200 m Breite und bis zu 45 m Tiefe.
Bohinjer see ist eine ausgezeichnete Destination, ideal für Wanderer, Spaziergänger, Familien, Bergsteiger, Radfahrer, Kletterer, Fischer und alle Naturliebhaber.
Im Sommer können sie sich im See auch erfrischen, weil die Wassertemperatur angenehme 22 Grad erreicht.
Od številnih pritokov Bohinjskega jezera je tudi voda iz slapa Savica, slednji velja za enega najbolj obiskanih slapov v Sloveniji.
Von vielen Nebenflüssen ist auch das Wasser vom Wasserfall Savica, den bekanntesten und meist besuchten Wasserfall in Slowenien.

Die Unterkünfte in Bohinj und Umgebung:
- Bohinj park Eco hotel ****
- Hotel Jezero ****

SEE JASNA
Der See Jasna liegt in einem wunderschönen Alpental kurz vor den ersten Abbiegungen des Wegs zum Gebirgendurchgang Vrsic- dem höchsten Durchgang in den Julischen Alpen (1611m ).
Im Künstsee können sie sich in den Sommermonaten auch erfrischen, aber die Wassertemperatur erreicht maximal 20 Grad, im Jahr 2015 würde auch eine Badeanstalt eröffnet.
See Jasna ist ein bekanntes Angelrevier. Um den See herum können sie einen Spaziergang machen oder unterhalb des Vrsic die Russische Kapelle, ein Denkmal aus dem 1. Weltkrieg besichtigen.

Die Unterkünfte in Kranjska Gora und Umgebung
- Ramada Resort ex. Hotel Larix ****
- Ramada Hotels & Suites ex. Hotel Prisank ****
- Hotel Kompas ****
- Hotel Alpina ***
- Ferienwohnungen Vitranc ***
- hotel Špik ****/*** (gozd Martuljek)


SEEN VON LOVRENC
Die kleinen Seen liegen auf der Meereshöhe von 1520 m, zwischen Rogla und Pohorje-Gebirges. Es gibt mal 11, dann wieder 22 Seen, abhängig von der dortigen momentanen Wassermenge. Sie sind bis zu 1,5m tief, die größten haben eine Fläche von 7m2. Die Torfschicht reicht bis in eine Tiefe von 290cm. Der größte Teil der Seen wird von Krummholz bewachsen, zwischen dem Sie kleine Holzbrücken zu einigen Seen führen.
Die Seen können sie erreichen von Lovrenc na Pohorju (493 m) oder vom Hotel Planja (Rogla)

Die Unterkünfte in Rogla
- Hotel Natura ****
Die Unterkünfte in Pohorje:
- Hotel Habakuk ****


KRN-SEE
Krn-See ist der größte slowenische Hochgebirgssee und liegt auf der Seehöhe von 1340 m. Der See ist 300 m lang und 150 m breit, und bis zu 18 m tief. Im See gibt es 2 Fischarten, deswegen ist baden im See verboten. Der See hat keinen Zufluss und ist fast ein halbes Jahr gefroren. Vom See aus erstreckt sich die Aussicht in Richtung Krn und die umliegenden Gipfel.

Zugang: 18 km von Bovec entfernt, am Ende des Lepena-Tales

Die Unterkünfte in Bovec:
- Hotel Sanje ob Soci ****
- Hotel Mangart ****



Nützliche Informationen
Bleder See Bleder See Bohinjer See Bohinjer See Bohinjer See Bohinjer See See Jasna See Jasna See Jasna See Lovrensko See Lovrensko See Lovrensko See Lovrensko See Lovrensko

Ramada Resort

Rabatt -5 %

Rabatt -5%

FIRST MINUTE - 5%

Sommer 2018

mehr erfahren

Mobilheime Ankaran

Rabatt -2 %

Rabatt -2%

FIRST MINUTE -2%

Miete

mehr erfahren

hotel Sunce

Rabatt -10 %

Rabatt -10%

FIRST MINUTE - 10%

Halbpension

mehr erfahren

Vile Adriatic

Rabatt -15 %

Rabatt -15%

FIRST MINUTE -15%

Halbpension

mehr erfahren